Psychologin, Trainerin, Expertin für Autismusspektrumsstörung und andere tiefgreifende Entwicklungsstörungen

Wer ich bin

Ich wurde 1969 in Wien geboren und wuchs mit 4 wesentlich älteren Halbbrüdern auf. Nach der Matura machte ich die Lehre zur Bürokauffrau in einer Baufirma. Seit mittlerweile fast 30 Jahren bin ich verheiratet und habe Kinder, die auf eigenen Beinen stehen. Neben meinem Psychologiestudium habe ich unter anderem bei einem Kinderarzt und als Betreuerin in einem Zentrum für Autismus, sowie einem Verein in der Einzelbetreuung in einem Institut für Menschen mit Behinderung gearbeitet, Tätigkeiten, die mir sehr viel Freude gemacht haben.

Direkt nach dem Studium habe ich als Psychologin, Trainerin und Einzelcoach in einem  Bildungsinstitut im Burgenland begonnen zu arbeiten, wo ich junge Menschen nach wie vor in der überbetrieblichen Lehre ein Stück ihres Weges begleiten darf.

Zu meinen Hobbys zählen Lesen, meinen Kleingarten am Balkon pflegen, Kochen und das Arbeiten am Computer. Doch auch tiefsinnige Gespräche mit Freunden und einfach mal nur Blödsinn machen und Lachen stehen ganz oben auf der Liste der Tätigkeiten, die mir Freude machen.